Über nwsly

Fragen und Antworten

Die Community

nwsly ist eine Plattform, die Nachrichten von verschiedenen Quellen auf maximal 999 Zeichen zusammenfasst, damit die User sich einen schnellen Überblick über die Geschehnisse auf der Welt machen können.

Die Benutzung von nwsly ist dabei komplett kostenlos. In Zukunft wird sich die Seite durch Werbung finanzieren, dabei werden jedoch auf keinen Fall bestimmte News besser als andere platziert.

User, die sich auf dem Portal negativ verhalten, können auf begrenzte und unbegrenzte Zeit gesperrt werden. Der Begriff "negativ" bezieht sich hierbei nicht auf die eigene Meinung bei Kommentaren, sondern richtet sich vor allem gegen bewusste Provokationen und ungerechtes Verhalten gegenüber anderen Usern.

Hetzparolen und rechtswidrige Aussagen werden umgehend gelöscht.

Unsere Nachrichten

Auf nwsly gibt es acht Kategorien. Nachrichten werden nach Beliebtheit sortiert, wobei diese mit der Zeit abnimmt, damit auch neuere New eine Chance bekommen, auf der Startseite platziert zu werden.

nwsly verfasst keine News selbst, sondern benutzt hierfür andere Quellen, welche im rechten Menü der News jederzeit besucht werden können. Die Autoren auf unserer Seite fassen die Kernaussagen genannter Originalquellen in einem kurzen Text zusammen.

Nachrichten müssen sich an die Quelle halten und dürfen auf keinen Fall vom Autor interpretiert werden, da sonst der Nachrichtengehalt verloren gehen könnte. Ist dies dennoch der Fall, werden die Moderatoren von nwsly die News gegebenenfalls sperren.

News einreichen und Newscheck

Jeder User kann Nachrichten einreichen. Hierfür muss er lediglich eine Quelle angeben, sich einen passenden Titel ausdenken und die Originalnachricht zusammenfassen. Falls ein User lediglich Quellen einliefern möchte, ist das auch kein Problem. Eine Quelle ist 48 Stunden verfügbar und kann von jedem User verwendet werden. Sollte eine Nachricht mithilfe eines Quellvorschlags von dir verfasst werden, erhälst du dafür natürlich auch einen Teil der Punkte.

Sobald eine Nachricht eingeliefert wurde, wartet sie im Newscheck auf ihre Freischaltung. Andere User können sich die Nachricht anschauen und abstimmen, ob sie freigeschaltet werden soll oder nicht. Wichtig hierbei ist, dass der Newscheck nicht auf den Inhalt der Nachricht bezieht und man keine News ablehnen sollte, nur weil der Inhalt einem missfällt. Falls ein User prinzipiell alle Nachrichten ablehnt oder freischaltet, kann dies mit einer Sperre geahndet werden.

Punkte auf nwsly?

Punkte erhälst du durch das Verfassen von News, dem Einreichen von Quellen, dem Schreiben von Kommentaren und durch weitere Aktionen. Je beliebter deine Nachricht ist, desto mehr Punkte erhälst du.

So viele Punkte bekommst du aktuell:

Schreiben einer News, die freigeschaltet wird: 200 Punkte
Einreichen einer Quelle, die verwendet wird: 100 Punkte
"Gefällt mir"-Angaben bei eigenem Kommentar: 5 Punkte
Punkte pro Leser deiner News: 2 Punkte

Sobald du genug Punkte besitzt, kannst du sie dir gegen interessante Prämien eintauschen. Diese können sich je nach Verfügbarkeit kurzfristig ändern, beziehungsweise aus dem Sortiment verschwinden.

Sonstiges und Danksagungen

Unsere Emojis ("Smileys") wurden von freepik designed.